sweethome3d Kinderhaus Paradies

Das Kinderhaus „Paradies“ (einem Trägerverbund der vier Träger Wissenschaftsstadt Darmstadt, Internationaler Bund, Nachbarschaftsverein Eberstadt-Süd e.V. und Evangelische Kirchengemeinde Darmstadt) ist eine offene Kinder- und Jugendeinrichtung für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren.

Das Kinderhaus bekam seinen Namen „Paradies“ bei einem Wettbewerb und liegt zentral in Darmstadt Eberstadt-Süd, in direkter Angrenzung an die Wilhelm-Hauff-Schule (Grundschule).

Parallel dazu sind im Haus der Jugendmigrationsdienst (Internationaler Bund), das Café (N)Immerstatt (BAFF), die Betreuende Grundschule und AG`s der familienfreundlichen Ganztagsschule (Mobile Praxis), sowie das Büro des Nachbarschaftsvereins Eberstadt-Süd e.V. verortet.

Das Kinderhaus „Paradies“ nahm im Jahre 1996 als Modellprojekt über einen Zeitraum von drei Jahren seinen Betrieb auf. Die Stadtviertelrunde Eberstadt-Süd, die aus Vertretern der Stadt Darmstadt und sämtlichen Institutionen vor Ort bestand, sah einen großen Bedarf an einer Einrichtung speziell für Kinder, da im Stadtviertel viele Kinder lebten, es aber für sie keine Möglichkeiten gab, sich in einer nach ihrem Alter und damit verbundenen Bedürfnissen ausgerichteten Einrichtung zu treffen.

AKTUELLES:

20 Jahre Kinderhaus Paradies, mit vielen tollen Überraschungen in den Ferien.

Sehr geehrte Eltern und ihre Kinder, Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen und Interessierte,

Hier finden Sie alles zu unseren Sommerferien 2016 im Kinderhaus Paradies.

Wir würden uns sehr freuen, wenn die Kinder unsere Angebote besuchen, bzw. Sie alle Infos aushängen bzw. weiterleiten würden.

Mit freundlichen Grüßen

Kai Schuberi.A. Leitungsteam Kinderhaus Paradies

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie jedes Jahr wollen wir mit unseren Ferienspielen „Kinder im Zentrum“ Familien unterstützen und darüber hinaus den Kindern eine Woche voller Abenteuer und Gemeinschaft bieten. In der letzten Woche der Sommerferien (22.08. - 26.08.) stehen wieder die Kinder im Zentrum: Mitten in Darmstadt erobern sie Erlebnis- und Spielräume für sich und haben jede Menge Spaß dabei. Die Ferienspiele bieten etwa 100 Kindern einen Platz und laufen in diesem Jahr unter dem Motto:

„Abenteuer Stadt (er)leben – Du bist DA!“

An erster Stelle steht wieder die Forderung nach Barrierefreiheit für alle Menschen in Darmstadt. Bei dem gemeinsamen Abschlussfest (Freitag, 26.08), mit Eltern und Geschwistern, werden die Kinder ihre gemachten Erfahrungen in einer Vernissage und in Präsentationen zum Ausdruck bringen.

Alle Kinder zwischen 6 und 13 Jahre sind herzlich eingeladen, sich für „KIZ“ anzumelden und in der letzten Sommerferienwoche die Stadt mit tollen Aktionen zu (er)leben. Die Kinder aus Eberstadt können sich im Kinderhaus Paradies anmelden und den Fahrservice vom Kinderhaus Paradies nutzen oder wie alle anderen Kinder direkt zum Basislager „Aktivspielplatz im Herrngarten“ kommen und sich direkt vor Ort anmelden.

Du bist DA! Komm vorbei!

Für Nachfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch oder per E-mail zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Kai Schuber (Kinderhaus Paradies)

Downloads:

  • Bild_2
  • Bild_3
  • Bild_4
  • Bild_5
  • bild_1
  • bild_6

Offene Arbeit mit Kindern

Montag:
12.30 - 17.30 h           Offenes Haus
14.30 - 17.30 h           Hausaufgabenhilfe
16.15 - 17.15 h            Bewegungsangebot (Mädchen)

Dienstag:
12.30 - 17.30 h            Offenes Haus + geschlechterreflektierte Arbeit
14.30 - 17.30 h            Hausaufgabenhilfe
17.30 - 19.30 h            Koedukative Abendöffnung für Mädchen/Jungen

Mittwoch:
12.30 - 17.30 h           
Offenes Haus + geschlechterreflektierte Arbeit
14.30 - 17.30 h            Hausaufgabenhilfe
16.15 - 17.15 h             Bewegungsangebot (Mädchen/Jungen)
17.30 - 19.30 h            Geschlechterreflektierte Abendöffnung (Jungen 8-12 Jahren)

Donnerstag:
12.30 - 17.30 h           
Offenes Haus + geschlechterreflektierte Arbeit
14.30 - 17.30 h            Hausaufgabenhilfe
15.00 - 17.00 h            Kochangebot (Mädchen)
17.30 - 19.30 h            Geschlechterreflektierte Abendöffnung (Mädchen 8-12 Jahren)

Freitag:
12.30 - 17.30 h           Offenes Haus
14.30 - 16.30 h           Hausaufgabenhilfe
16.15 - 17.00 h            Bewegungsangebot (Jungen)

Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten bietet das Kinderhaus zusätzliche Angebote an, wie Abendveranstaltungen, Übernachtungen und Wochenendveranstaltungen sowie Ausflüge und Freizeitmaßnahmen.